Samstag, 23. Mai 2015

Pullirausch

Weil mir der letzte Pulli so gut gefällt, hab ich ihn am Muttertag mit einem Baumwollbändchen von A..i noch einmal gestrickt. Kommt eigentlich bei mir äußerst selten vor, dass ich ein Teil 2 mal und das gleich hintereinander stricke.


Dann hat man mich verführt und frau hat voll zugeschlagen... da entstehen jetzt so pö a pö noch weitere Pullis. Ursprünglich wollte ich mit dem rechts im Bild abgebildeten Garn anfangen, hab mich aber umentschieden und fange jetzt mit dem linken Garn an. Als Grundlage habe ich mir eine Stola von Birgit ausgesucht, und zwar die "SpiderLady". Die fang ich von oben an, strick solange, bis die Höhe der Armauschnitte erreicht sind... das gleiche dann noch mal mit der Rück/Vorseite und ab da dann schön rund mit dem Spitzenabschluss. Mal schauen, wie lang ich da dran bin. Ich werde berichten! 


Allen ein schönes Pfingstwochenende mit allem, was dazu gehört ;).


Freitag, 8. Mai 2015

Ein Drops-Pulli

Bris by DropsDesign ist mir am Mittwoch von der Nadel gehüpft. Den Dienstag ne Woche vorher hab ich angefangen. Ich war mir nicht schlüssig, ob meine Wolle reicht und hab zwei verschiedene Sorten von Zitron genommen... einmal die Polo und einmal Kokon. Von beiden hatte ich noch mehr als 300 gr. Naja... hinterher ist man immer schlauer... das gute Stück wiegt grad mal 250 gr.
Da das Teil praktisch in einem Stück von unten gestrickt wurde, hab ich immer eine Runde Polo, eine Kokon verstrickt. Nach dem Einfügen der Armausschnitte ging es ja in Reihen weiter. Dort hab ich dann alle 2 Reihen gewechselt.. Unten hab ich einmal ein wenig beim Farbwechsel geschlummert und dann aus der Not ne Tugend gemacht. Gestrickt hab ich mit ner 5 1/2er Nadel und nachm Waschen passt mir das Teil sogar.



Nun wünsch ich noch ein schönes Wochenend mit allem, was dazu gehört.. bye

Dienstag, 28. April 2015

Ein Schulterwärmer

in Form eines Ärmelschals ist mir von den Nadeln gehüpft.
Lately by Drops Design. Gestrickt mit NS 10 und ca. 380 gr NobelArt von Zitron



Euch allen eine schöne Restwoche, die ich mit Nadeln am neuen Pulli, auch Drops, begehen werde.

Mittwoch, 22. April 2015

Mal wieder ein Tuch

die Madame X von der Wolllust. Nachdem ich die Hälfte fertig hatte, hab ich Müll gestrickt, den ich nicht wieder korrigieren konnte. So musste ich dann alles ribbeln... 1 Woche hats gedauert und nu isses komplett.


Samstag, 4. April 2015

Dinge, die die Welt nicht braucht

... die aber trotzdem Spaß machen. 
Aus dem Buch " Tierkissen stricken und häkeln" OZ Verlag
entstand dieser Geselle.
Pin Pinguin



Nun wünsch Euch ich allen schöne Osterfeiertage und möge der Wettergott gnädig gestimmt sein mit dem Wetter in dieser Zeit. ;)